Veröffentlichungen

Michael Opielka/Sophie Peter/Erich Schäfer, Zukunft erfahrbar machen. Das Projekt Zukunftsszenario Altenhilfe Schleswig-Holstein 2030/2045 (2018)

Der finale Ergebnisbericht (ISÖ-Text 2018-1)

Das abgestimmte Zukunftsmanifest (ISÖ-Text 2018-1.1)

Auswertung der Zukunftswerkstätten (ISÖ-Text 2017-3)

Auswertung Online-Beteiligung (ISÖ-Text 2017-2)

Zwischenbericht (ISÖ-Text 2017-1)

 

Vorzügliche Radiosendung des NDR zu ZASH2045 unter dem Titel „Gut vernetzt statt abgehängt. Alt werden auf dem Land“ – zuerst gesendet am 25.2.2018. 6.30 bis 7.00 bei NDR-Info: https://www.ndr.de/info/sendungen/die_reportage/Gut-vernetzt-statt-abgehaengt,sendung735764.html# Dort auch zum Download sowie ebenfalls hier:

 

 

Presseberichte und Pressemeldungen

Pressemeldung des Diakonischen Werks Schleswig Holstein vom 28.5.2018 zur Übergabe des Ergebnisberichts von ZASH2045 an Sozialminister Dr. Heiner Garg. Auch hier als PDF zum Download.

Pressemeldung des Diakonischen Werk Schleswig-Holstein vom 14.2.2018 zur Zukunftskonferenz

ZASH2045 wurde am 10.11.2017 in den Husumer Nachrichten, Nordfriesland Tagesblatt, Sylter Rundschau und im Insel-(Bote) (Föhr & Amrum) unter dem Titel „Heute den Weg für morgen bereiten“ vorgestellt. Den Artikel können Sie auch als PDF downloaden.

Über die Ergebnisse der Online-Befragung und das Projekt ZASH2045 wurden von den Kieler Nachrichten am 25.9.2017 ausführlich unter dem Titel „Der Traum vom Ruhesitz im Alter“ berichtet. Den Artikel Heike Stüben, Der Traum vom Ruhesitz im Alter. Bericht zu ZASH2045, in Kieler Nachrichten v. 25.9.2017 können Sie hier downloaden.

ZASH2045 auf der Facebook-Seite der „Diakonie Schleswig-Holstein“ (#ZASH) am 8. und 12.09.2017

Pressemeldung des Diakonischen Werk Schleswig-Holstein vom 28.11.2016

 

 

Veranstaltungen

Gemeindekongress Schleswig-Holstein 6.10.2017 in Kiel (u.a. mit Bundespräsident Steinmeier) – Präsentation von ZASH2045 durch Landespastor Heiko Naß (Diakonisches Werk) und Prof. Dr. Michael Opielka (ISÖ)
Präsentation ZASH2045 Gemeindekongress 2017
Programm Gemeindekongress 2017
Website des Schleswig-Holsteinischen Gemeindetages 
Eine Audioaufnahme des Vortrags von Prof. Opielka finden Sie auf der Seite des ISÖ – Institut für Sozialökologie.
Hier finden Sie die Fotos der Vorträge von Landespastor Naß und Prof. Naß: Fotos Forum II: Demographischer Wandel – Zusammenleben 2030

Und hier finden Sie beide Vorträge in überarbeiteter Fassung veröffentlicht in der Zeitschrift „Die Gemeinde. Zeitschrift für die kommunale Selbstverwaltung in Schleswig-Holstein“ in Heft 1-2018:
https://www.isoe.org/veroeffentlichungen/aufsaetze/zukunftsforschung-fuer-das-alter-wie-koennen-wir-ueberall-gut-alt-werden-2018/

 

Abend der Begegnung 9.5.2017 in Rendsburg: „Pflege – Chancen und Risiken der Digitalisierung“ – Podiumsgespräch u.a. mit Landespastor Heiko Naß (Diakonisches Werk) und Prof. Dr. Michael Opielka (ISÖ) – Dokumentation mit Videos und Fotos
Podiumsinput Prof. Opielka zu Robotern in der Pflege